Anmeldung
Home

 

Wohnungsmodernisierung wird gefördert

Die Förderbank kfw ist besser als ihr derzeitiger Ruf, denn Sie engagiert sich schon viele Jahre für die Bürger. Sie fördert die Modernisierung von Wohnraum.

Vielen bekannt sind die Förderungen für die energetische Modernisierung, weniger dagegen die Fördermaßnahmen für altersgerechte Wohnungen.

Vorraussetzung ist die Durchführung durch Fachunternehmen und die Antragsstellung vor Beginn des Vorhabens, wobei Planungs- und Beratungsleistungen nicht als Vorhabensbeginn gelten.

Gefördert werden die verschiedensten Maßnahmen, wie Anbau von Balkonen, der Einbau von Aufzügen oder Treppenliften, der Umbau von Sanitärräumen, der Einbau von altersgerechten Fenstern bis hin zur Verbreiterung von Türöffnungen und Einrichtung von Stellplätzen.

Allerdings werden immer nur vollständige Förderbausteine und keinen Einzelmaßnahmen gefördert.

Es lohnt sich also bei der nächsten Modernisierung mit Fachleuten, z.B. bei Ihrer Hausbank, zu sprechen oder sich direkt bei der kfw, z.B. im Internet unter www.kfw-foerderbank.de zu informieren.